Häkeln

Tagesdecke

Hallo liebe Leserin/ Leser :-)

Hier nun mein neustes Werk  

 

Als meine Oma gestorben war bekam ich ihre ganzen Handarbeitssachen und auch die Wolle. Nur bei der Wolle war mein Problem endweder waren es nur einzelne Knäule oder aber zu wenig für einen Pulli. Ich war die ganze Zeit am Überlegen was ich nun daraus machen werde und hier nun das erste Stück von vielen :-) Als Tagesdecke soll die schöne Wolle nun verarbeitet werden. Es ist bestimmt ein Jahres Projekt wo ich immer mal wieder dran arbeiten werde wenn ich mal keine Lust zum Stricken habe :-) Ich halte euch auf dem Laufenden :-) Liebe Grüße Kathrin

19.4.07 18:07, kommentieren